Skip to main content

Willkommen beim Aquarium Liebhaber! Wir helfen Dir gerne weiter 😊

Die Aquaristik ist ein faszinierendes Hobby mit vielen Geheimnissen, die man erst erkunden muss. Welcher Fisch lebt unter welchen Verhältnissen am besten? Worauf muss man bei Schildkröten, Quallen und Garnelen achten? Ist Licht wirklich so wichtig? Die meisten Dinge, die man über den Umgang mit einem Aquarium wissen möchte oder muss, kann man sich in Fachbüchern anlesen. Doch was, wenn es gerade mal dringend ist? Wer hat schon die Zeit, sich schnell 200 Seiten durchzulesen um herauszufinden, was man gegen Schnecken im Aquarium macht?

In dieser Kategorie werden Ihnen deshalb keine Produkte vorgestellt. Hier erhalten Sie handfeste Ratschläge von uns, was man mit dem Aquarium alles so machen kann. Einsteiger finden hier die grundlegenden Informationen für die Gestaltung des ersten Aquariums – von der Beckengröße zum Licht und den passenden Pflanzen. Aber nicht nur wer ein gutes Grundwissen über die Aquaristik haben möchte, wird in dieser Kategorie fündig. Denn auch Profis müssen sich manchmal mit hartnäckigen Problemen herumschlagen, gegen die es einfach keine Lösung zu geben scheint. Wirklich nicht? Vielleicht finden Sie hier ja doch die richtigen Tipps, mit denen Sie Ihr Aquarium noch schöner gestalten und für ein noch besseres Wohlbefinden Ihrer Fische sorgen können.

Vielleicht suchen Sie ja eine möglichst natürliche und schonende Methode, um Algen im Aquarium los zu werden? Denn natürlich muss es da etwas Besseres geben als Chemie oder ein kompletter Wasserwechsel. Anspruchsvoller ist da schon die Frage, worauf man beim Wasser im Aquarium überhaupt achten muss. Schließlich ist es der unmittelbare Lebensraum der Fische. Wir verraten Ihnen, welche Fische eher hartes und welche eher weiches bevorzugen, welche Mineralien vielleicht zugefügt werden müssen und warum Pflanzen in bestimmtem Wasser zu gut und in anderem Wasser zu schlecht gedeihen.

Aber auch in Sachen Technik gibt es einige spannende Themen, die darauf warten, gelesen zu werden. So mag es bei einem kleinen Aquarium noch egal sein, welches Licht und welchen Filter man verwendet. Aber je größer das Becken ist und je anspruchsvoller die Fische sind, desto mehr kann man auch hier leider verkehrt machen. Informieren Sie sich darum am besten schon vor dem Kauf des neuen Aquariums in unserer Kategorie für Ratgeber und Tipps darüber, worauf Sie denn bei der Einrichtung des Aquariums überhaupt achten müssen. Schließlich versprechen die Hersteller manchmal Wunderleistungen, die Sie für Ihr Aquarium gar nicht brauchen – oder im schlimmsten Fall völlig unbrauchbar sind. Aufklärung steht hier an erster Stelle, schließlich möchten Sie lange Freude an Ihrem Aquarium haben. Und damit das geht, brauchen Sie gesunde Fische, die sich in einem optimal auf sie ausgerichteten Umfeld so richtig wohl fühlen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem Ratgeber.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 6 = null